Digitale Signatur für die ARBEITNEHMERÜBERLASSUNG:

KOSTEN SPAREN IM PERSONALMANAGEMENT

Jetzt kostenlos zur persönlichen Live-Demo anmelden!

DIE HERAUSFORDERUNG: VERTRÄGE ZUR ARBEITNEHMERÜBERLASSUNG KOSTENGÜNSTIG UND OHNE VERZÖGERUNGEN ABSCHLIESSEN

 

Beim Thema Zeitarbeit zählt jede Minute: Hat ein Betrieb kurzfristig Bedarf an zusätzlicher Arbeitskraft, bleibt für langwierige Administration keine Zeit. In der Praxis des Personalmanagements jedoch bremst ein eigentlich kleiner Prozessschritt die Arbeitnehmerüberlassung immer wieder aus: die Vertragsunterzeichnung zwischen Verleiher und Entleiher. Diese muss, laut Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, vor dem eigentlichen Arbeitsbeginn des entliehenden Arbeitnehmers erfolgen.


Den Vertrag per Post zu versenden, ist aufgrund des hohen Zeitdrucks keine Option. Viele Personaldienstleister schicken heute stattdessen Kuriere durch die gesamte Bundesrepublik. Sie wollen den Vertrag schnellstmöglich zum Entleiher und das signierte Dokument wieder zurückzubekommen. Das beschleunigt den Vertragsabschluss der Unternehmen, treibt aber die Kosten in die Höhe. Der analoge Prozess der Vertragsunterzeichnung ist langwierig und kostspielig, selbst wenn er vermeintlich optimal abläuft. Von möglichen Komplikationen wie unterwegs verlorenen Dokumenten oder abspringenden Arbeitnehmern ganz abgesehen.

 

DIE LÖSUNG: ELEKTRONISCHE SIGNATUR MIT FP SIGN

 

Arbeitnehmerüberlassung schnell und rechtskonform signieren

FP Sign ermöglicht Verleihern und Entleihern einen unkomplizierten, elektronischen Vertragsabschluss: Mit der in Deutschland betriebenen Signatur-Lösung können beide Schreibtischseiten den digitalen Vertrag über eine qualifizierte, elektronische Signatur (qeS) unterzeichnen. Sie entsprechen damit den Vorgaben des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) zur Schriftform-Erfordernis.

Qualifizierte Signatur ersetzt handschriftliche Unterschrift

Mit FP Sign erhält ein elektronisches Dokument eine digitale Signatur - eine handschriftliche Unterschrift auf einem Papiervertrag entfällt damit. Der Versand von Unterlagen auf dem Postweg oder per Kurier ist damit überflüssig. Auch teure Materialkosten und Handlingaufwände entfallen. Stattdessen ist der komplette Prozess der Vertragsunterzeichnung in wenigen Minuten erledigt. Schnell, einfach und rechtskonform.

Die Nutzung von FP Sign für Arbeitnehmerüberlassungsverträge ist nicht nur rechtlich gestattet, sondern bereits bei vielen unserer Kunden täglich im Einsatz. Alle Kostentreiber in einem Entleihungsprozess werden dadurch minimiert. Durch vorhersehbare, planbare Kosten können Zeitarbeitsfirmen ihre Margen besser schätzen und ihre Konkurrenzfähigkeit steigern.

Habib Bejaoui

Unser Experte für Digitalisierung in der Personaldienstleistungsbranche, erläutert im Interview den Einsatz von FP Sign in der Zeitarbeit.

Jetzt registrieren und kostenlos starten!

 

DIGITALE SIGNATUR: IHRE VORTEILE MIT FP SIGN

  • Zeit gewinnen: Schneller zum Vertragsabschluss
  • AÜV-Kosten reduzieren: Keine Kurierkosten, keine Materialkosten, keine Wartezeiten
  • Planbare, transparente Kosten pro Transaktion
  • Ressourcen optimal nutzen: Mitarbeiter vom Vertragsmanagement entlasten
  • Absprungrate verringern: Verfügbarkeit von Mitarbeitern bestmöglich nutzen
  • Compliance erhöhen und Risiken des Lizenzentzugs nach § 5 AÜG minimieren
  • Transparenz: Status des Vertragsabschlusses jederzeit einsehbar
  • Höchste deutsche Sicherheitsstandards: Ihre Daten verbleiben in deutschen, vom BSI zertifizierten Rechenzentren
  • Einbindung der qualifizierten elektronischen Signatur (qeS) ohne zusätzliche Hardware durch Fernsignaturen der Bundesdruckerei (sign-me) und der Swisscom
  • Einfache Integration in den vertraglichen Kernprozessen
  • Umfassende Beratung und persönlicher Service
 

DIGITALER VERTRAGSABSCHLUSS: WER KANN FP SIGN EINSETZEN?

Eine E-Signatur-Lösung für beide Seiten des Schreibtischs.

Icon-Personal

VERLEIHER: PERSONALDIENSTLEISTER UND ZEITARBEITSFIRMEN

Schluss mit hohen Material-, Versand- und Kurierkosten: Personaldienstleister und Zeitarbeitsfirmen können dank der qualifizierten elektronischen Signatur Arbeitnehmer-überlassungsverträge gemäß §12 AÜG digital abschließen. Mit FP Sign lassen sich Verträge mit Entleihern nicht nur papierlos und rechtskonform unterzeichnen, sondern auch viel schneller als bisher. FP Sign ist bereits in führende Fachanwendungen integriert und lässt sich dank offener Schnittstellen flexibel und mit wenig Aufwand in jede weitere Softwarelösung einbinden.

Icon-Verbindlichkeit

ENTLEIHER: PERSONALABTEILUNGEN & CO.             

Mit FP Sign können Personalabteilungen und andere Entleiher den Prozess der Arbeitnehmerüberlassung deutlich beschleunigen und kommen damit schneller an dringend benötigte Arbeitskräfte. Für den Abschluss rechtskonformer Arbeitnehmerüberlassungsverträge gemäß §12 AÜG können sie FP Sign entweder direkt aus ihrer Fachanwendung heraus nutzen – oder über das FP Sign Portal digital mit der qualifizierten elektronischen Signatur signieren. Der gesamte Prozess der Vertragsunterzeichnung ist absolut transparent gestaltet, sodass der Entleiher jederzeit den aktuellen Stand einsehen kann.

 

Sie haben Interesse an FP Sign? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf